Lamello, Regal, Client: Porcelaingres

Foto: Felix Löchner

Collection LAMELLO

Das Wandregalsystem LAMELLO mit seinen lamellenartigen Ablageflächen erinnert an moderne Strukturen, wie man sie immer wieder im urbanen Raum findet, etwa bei Parkhäusern, Belüftungsschächten oder Zäunen. Die Form der Lamelle steht hier für eine standardisierte, industriell gefertigte Struktur, die Blicke zulässt, aber trotzdem Schutz bietet. Den Charakter dieser Fassadenelemente und Zäune hat Hermann August Weizenegger nun auf einen Regalentwurf übertragen, der ebenfalls seriell vorproduziert wird. LAMELLO besteht aus einem Metallstrang und zwei Regalfächern, die der Fliesenleger beim Verputzen direkt einfügt. Im späteren Wandbild scheint die flach verlegte Schiene wie ein Dekorelement, das aber für unterschiedliche Zwecke genutzt werden kann, etwa als Bar-, Bücher- oder Shopregal, beziehungsweise zur Präsentation dekorativer Objekte. Die LAMELLO-Farbtöne sind so abgestimmt, dass sie die Farbwelt von COLOUR STUDIO ergänzen und ein harmonisches Bild ergeben. Sie können aber auch kontrastierend verwendet werden.

LAMELLO Collection

The LAMELLO wall shelf system with its lamella-like storage surfaces is reminiscent of the modern structures that are often found in urban spaces, such as car parks, ventilation shafts or fences. The shape of the slat stands here for a standardized, industrially manufactured structure that allows looks but still offers protection. Hermann August Weizenegger has now transferred the character of these facade elements and fences to a shelf design that is also being pre-produced in series. LAMELLO consists of a metal strip and two shelves, which the tiler inserts directly when plastering. In the later mural, the flat rail seems like a decorative element, but can be used for various purposes, for example as a bar, book or shop shelf, or for presenting decorative objects.
The LAMELLO colours are coordinated to complement the COLOUR STUDIO colour world and create a harmonious image. They can also be used in contrast.